Stechmücken/Fliegen

Stechmücken / Fliegen irritieren unsere Haustiere und verursachen unangenehme Stiche. Besonders Stechmücken, Kriebelmücken, Bremsen, Stechfliegen, die es auf das Blut der Tiere abgesehen haben, übertragen zum Teil sehr schwere Krankheiten.
Aktivitätszeit: Januar bis Dezember.
Hauptaktivitätszeit: März bis November.
Erkennen: Das gestochene Tier zeigt Einstichstellen, Schwellungen, Blutkrusten, Juckreiz.
Behandeln: Einstichstelle mit reizlindernder, desinfizierender Wundversorgung behandeln.
Vorsorge: Regelmässig Spot on Reppelent oder Parasitenabwehrspray der Serie16vet anwenden.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 17 von 17